Jobfux IGS Edigheim

Verena Teschner

Der Jobfux unterstützt besonders die berufliche Orientierung der Schülerinnen und Schüler mit dem Abschlussziel der Berufsreife in den Klassestufen 8 und 9 begleitet sie auf ihrem Weg von der Schule in Ausbildung und Beruf. 


Die beim ZAB gemeinnützige GmbH beschäftigten Jobfüxe arbeiten vor Ort an der Schule.

Angebote des Jobfux im Überblick

  • Einzelgespräche im Rahmen der beruflichen Orientierung
  • Unterstützung bei der Koordination von Veranstaltungen (z.B. Berufsorientierungswoche, Berufsnavigator, Berufsmessen, Betriebsbesichtigungen)
  • Informationen über offene Ausbildungsstellen, Berufsmessen, Betriebsbesichtigungen, Tag der offenen Tür
  • Kooperation mit der Berufsberatung (in Absprache mit den Stufenleitern): Koordination und Organisation der monatlichen Schulsprechstunde, Vorbereitung, Planung und Begleitung der BIZ-Besuche
  • Bewerbertraining, Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche
  • Vorbereitung auf Online- und Einstellungstests sowie Vorstellungsgespräche
  • Beratungsgespräche zu weiterführenden Schulen
  • Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte
  • Monitoring: Dokumentation von Schülerdaten, Gesprächsterminen, Stand der Bewerbungsbemühungen, Noten und Berufswegeplänen

Frau Verena Teschner ist als Jobfux an unserer Schule tätig. 

Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 8:00 Uhr bis 14 Uhr, sowie nach Vereinbarung

Kontakt
Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen-Edigheim
Mühlaustr. 51
67069 Ludwigshafen
Telefon: 0621 - 504 42 56-19
E-Mail: verena.teschner[at]igs-edigheim.de

Der Jobfux ist ein Sonderprogramm des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Rheinland-Pfalz. Das Programm wird aus Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz und des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie der Stadt Ludwigshafen gefördert.

Kontakt
Thomas Niklaus
Jugendberufshilfe
0621 - 504 28 67
thomas.niklaus[at]luwigshafen.de             

    
  EUROPÄISCHE UNION
Europäischer Sozialfonds